Archiv der Kategorie ‘Er.lebt.es‘

Podcast [2]

Sonntag, den 10. Mai 2009

[hidepost]Heute mal mit Eminem, Jessica Simpson und diversen Tumoren.

Bei so vielen Fragen hab ich ein paar rausgesucht und versucht, sie zu beantworten.

Neu abgemischte Version:

[audio:2009-05-10pod2a.mp3][/hidepost]

Podcast [ 1 ]

Samstag, den 9. Mai 2009

[hidepost]Ein kleines Geheimnis, eine Vermutung, eine Entscheidung, eine winzige Hoffnung, eine Möglichkeit

† † † EIN HECHEL-PODCAST

[audio: 2009-05-09pod.mp3][/hidepost]

Neuentdecktes

Samstag, den 9. Mai 2009

Ich hab diese Rapschei√üe bisher nur bei meinem Bruderneffen ertragen und gut finden k√∂nnen, aber WE MADE YOU hat mich umgehauen. Das Album hei√üt RELAPSE. Meine G√ľte …

(mehr …)

3 W√úNSCHE, ODER: ZAHLENMYSTIK (2)

Freitag, den 8. Mai 2009

Ich bin ziemlich √ľberw√§ltigt von euren Reaktionen … Danke daf√ľr! Und schon heute kam ‚was Sch√∂nes an: Das erste Foto, das ich aufh√§ngen kann mit dem Beweis, dass mein Bild tats√§chlich zumindest f√ľr die Dauer der Aufnahme, an einer Wand h√§ngt.

An der von gr√∂j. Danke auch f√ľr den netten Text. „Ein echter Lohmann“ ūüėÄ

3 W√ľnsche, oder: Zahlenmystik

Freitag, den 8. Mai 2009

Heute ist ja Tag 111. Die Quersumme ist 3. Ich wohne seit 3 Monaten in Zimmer 3. 3 Gespr√§chspartner brauche ich, und … √§h … okay, mehr f√§llt mir grad nicht ein.

Ach, doch. 3 Wahrheiten, 3 W√ľnsche.

[hidepost]Wahrheit 1
Kennt ihr. 94 Euro pro Monat bekomme ich als Taschengeld. W√ľrde ich nicht ab und zu von hier und da etwas Geld zugesteckt bekommen, oder einfach eingeladen werden – ich k√§me nicht hin. Miriam hilft mir, wo sie kann
Wahrheit 2
Ich bin st√§ndig auf der Suche nach Zigaretten. W√ľrde ich nicht von einigen meiner Besucher damit versorgt, w√ľrden nicht ab und an Briefumschl√§ge und Pakete unter anderem mit dem giftigen Zeug hier ankommen …
Wahrheit 3
Ich bitte nicht gern. Aber Рbesondere Umstände, besondere Überwindungen.

Worum geht’s? 1. Heute Nacht ist aus irgendwelchen Gr√ľnden meine Mitteilungstafel verschwunden. Ja, einfach so! Jetzt war die nicht sch√∂n, aber n√ľtzlich. Da br√§uchte ich was Neues. Muss nicht dasselbe sein; der blaue Rahmen war ja wirklich unpassend f√ľr die sch√∂nen W√§nde hier. Hat da wer was Zuhause rumfliegen und k√∂nnte das entbehren?
2.Wenn Miri in Siam ist, könnten die Hierherrumwohnenden ihre Besuchsfrequenz nach Möglichkeit leicht anheben, bitte?
3.W√ľrdet ihr mir dieses Posting nicht √ľbel nehmen wollen?

Danke!

[audio: AaliMente-Drei Wuensche-frei.mp3]

Aali Mente: 3 W√ľnsche frei
[/hidepost]

Ent.scheidend?

Donnerstag, den 7. Mai 2009

Ich muss etwas entscheiden, das entscheidend dazu beitragen wird, wann ich aus dem Leben scheide. Soviel zur Flachserei, der Hintergrund ist ernst und hat mich heute den ganzen Tag beschäftigt.

Bl√∂derweise sind die, die mich dabei unterst√ľtzen sollten/k√∂nnten, aus wichtigen Gr√ľnden nicht greifbar: Miriam (lernt), Petra (ist krank), Bettina (muss arbeiten). Dazu kommt die Langeweile, das Wetter, der verdammte L√§rm hier auf Station, das Herumliegen … ich bin also im Gegenteil zu heute Morgen k√∂rperlich schlecht drauf: M√ľde Beine, Bauchweh, st√§ndiges Brummen in den Bronchien.

Undfragbitteniemandnachmeinerpsyche.

Wer mich ein bisschen kennt, wei√ü, wie schwer mir Entscheidungen fallen … das werden prima Tage.

[» Download #1 – Dusche [» Download #2 – Wachwerden

Chillout

Mittwoch, den 6. Mai 2009

Mal was zum entspannen Рauch wenn draußen grad das entgegengesetzte Programm abläuft: Sommer ist, was in deinem Kopf passiert.

[audio: peopod.mp3]

Peopod

[audio: trixie_and_the_merch_girls-swim.mp3]

Trixie and the Merch Girls

Swim

Danke an qba f√ľr’s einrichten des Players!