02.12.08

Schlimmste Schmerzen seit langem, unangenehmer Termin sp√§ter …

Nee, fängt nicht gut an.

Deshalb heute Gute-Laune-Country von Codie Prevost :: Christmas in the Country

Der Wein ist alkohlfrei und kommt von Anke, Elch und Schwindsucht-Santa von Susi. Dankeschön! :)

7 Reaktionen zu “02.12.08”

  1. Strandläuferin

    Dr√ľck Dich und schick Dir liebe Gedanken.

  2. phager

    hmmmm. armer kerl …
    *die schoki aus meinem adventkalenderfenster r√ľberschieb*

  3. venus

    halt die Ohren steif, Gro√üer…

    *dr√ľck dich*

  4. pixelträume

    Ach menno…ich dr√ľck dich ganz fest und denk an dich.

  5. Anna

    Ach, verflixt… Trotzdem, nein: Gerade deswegen schicke ich Dir viele gute Gef√ľhle, freundliche Gedanken und eine Extra-Portion Mut verquirlt mit h√∂chst wirkungsvoller Kraft!

  6. nico

    *dr√ľck*

    Post?

  7. Alfred Lohmann

    Danke, Anna … *dr√ľck*

    Ich mach mich grad rar, weil ich oft Schmerzen und Schwindel habe und Schreiben dadurch zur Qual wird. Aber – ich lese. Alles. Danke! Mein Doc meint, dass er selten so ein Netzwerk von Freunden und Mutmachern gesehen hat, und da seid ihr aus der „Distanz“ ebenfalls gemeint.

    N√§he ist nicht ausschlie√ülich ein r√§umlicher Begriff. Oder, um das mit Robbie Williams in Knebworth vor 125.000 Menschen zu sagen: „I can see you, I can feel you all.“