Extreme

Meine Freundin neigt zu Extremen. Nicht Ekzemen, okay? Okay.

Wieso? Guckt euch mal die Fotos an:

Schrankkoffergro├če Meers├Ąue (Babys), Extrem gut aussehende Freundinnen (M├Ądels) und den fettesten h├Ąsslichsten Kerl, den sie finden konnte als Freund. Nicht clever. Mag sie trotzdem.




8 Reaktionen zu “Extreme”

  1. phager

    was f├╝r s├╝├╝├╝├če meeris! was f├╝r s├╝├╝├╝├če m├Ądels! was f├╝r … ├Âhm.

    nicht clever? SEHR clever! schlaues m├Ądel, diese miri. in alles s├╝├če geh├Ârt bekannterma├čen ein schuss saures, in alles saure ein hauch s├╝├čes und sie sorgt f├╝r eben solche ausgewogenheit und ein stabiles gleichgewicht.

    der beweis?
    leg ein paar schrankkoffergro├če meeris und ein paar h├╝bsche dinger in die eine waagschale und in die andere … ├Ąh … geht sich das aus?

  2. Alfried

    Mit s├╝├č-saurer So├če und Knusperpanade sicher

  3. phager

    wenn man’s reichlich ├╝ber meeris und m├Ądels gie├čt, bestimmt!
    :^D)))

  4. pixeltraeume

    Ich habe noch nie in meinem Lebeem blaue Meerschweine gesehen…und soooooooooo h├╝bsche Frauchen… und ein ganz Lieber obendrauf…├Ąh obendrauf???… wie formuliert man denn sowas????

  5. nico

    @pixeltr├Ąume:
    beilage, zugabe, extraportion …. ?

    Ich schau mir das Gruppenbild der M├Ądels an – und denke an den M├╝ggelsee in Berlin. Warum nur? Ist es dort aufgenommen?
    Merkw├╝rdig …

    Wie verstehen sich die Meers├Ąue mit der Seekuh?

  6. phager

    obendrein?

  7. miriam

    http://www.youtube.com/watch?v=G5Av-w0c72k

  8. miriam

    http://www.youtube.com/watch?v=HNpYY-7J_g0